Archiv für den Monat Oktober 2014

Umgang mit Ex-MitarbeiterInnen

Bitte keine Ex-MitarbeiterInnen in Werbefoldern übermalen bzw unkenntlich machen! Das wirkt unprofessionell! Lieber um € 80-120,- neue Werbemittel drucken oder mit „Models“ bzw Fotodatenbanken (fotolia, iStockfoto,…) arbeiten, -aber Gesichter schwärzen ist doch dooooof!

Schon wieder weg vom Fenster? Burger passe…?

Am 30.6.2014 war das Lokal – neu übernommen und den Namen ein wenig geändert – kurz vor der Eröffnung, -jetzt scheint es bereits wieder geschlossen zu haben… Burger-Quickie im 9. Bezirk von Wien?

Noch eine „Werbelüge“!

Diesmal von ALETE / NESTLE, publik gemacht von Foodwatch und unter anderem veröffentlicht in der österreichischen Tageszeitung KURIER am 1.10.2014: KonsumentInnen wollen NICHT BELOGEN WERDEN!

Fit in 30 Minuten?

Wie kann ich mir denn DAS vorstellen: Ich masch. Die ganze Woche nichts anderes als vor dem Computer zu sitzen, dann geh ich am Freitag nach Büroschluss zu dieser Firma und bin nach 30 Minuten FIT??? Wer’s glaubt… Sei ehrlich mit Deinen KundInnen!

Ring statt Karte!

Statt ollen Kundenkarten hat der Copy-Shop REPA NEO (Franchise) einen ROTEN RING statt der bisher gebräuchlichen KundInnen-Karte eingeführt. Super! Passt auf den Schlüsselbund und ist so immer zur Hand: Guthaben aufladen, kopieren, Restbetrag ergänzen durch neue Aufladung,… StammkundInnen-Bindung as it’s best!!! Ring auf den Kopierer legen und los geht’s! Faszinierend!!!

Das hat wohl nicht geklappt…

Immer wieder wird’s empfohlen: erfinde dich neu, wenn dir deine Zielgruppe abhanden kommt! Bei Holland Blumen Mark(t) hat’s leider nicht geklappt! Nachdem durch die „allgemeine Konjunktur-Krise die Zielgruppe (KäuferInnen von billigen Blumen die gerne auf Flair und meist auch auf persönliche Beratung verzichten) weggebrochen ist, schien es dem Management von Holland Blumen Mark scheinbar nicht […]

Bodystyling mit Vibration! Abnehmen ohne Mühe! …und andere Werbewunder ;-)

Viele Menschen haben sich schon gefragt, wie das geht: Abnehmen mit Vibration? Die Lösung steht in der Nussdorferstr vor dem kleinen Bodystyling-Shop: ein Bagger mit Presslufthammer! Das vibriert! …könnte aber WEH TUN, das „Abnehmen ohne Mühe“ und „schlank in 10 Minuten“!

Vorzeigegründer

Ein wunderbar fruchtiges Produkt eines mustergültigen Kunden: Ali Juus ist eine Firmengründung aus Wien, die ganz flockig über die Bühne ging! Eigentlich hat mich der Gründer/Geschäftsführer der Firma Ali Juus (Lieferant der Bäckerei-Kette Ströck) gar nicht als Unternehmensberater gebraucht: sattelfest in allen Belangen, erfahren und gut vernetzt, aussagekräftiger Businessplan und tolles Produktdesign! Last not least: […]

Uber kommt!

Die Taxi-Zunft fürchtet sich bereits, protestiert, „lässt die Muskel spielen“, „befürchtet Konsequenzen“,… Die Nerven liegen offensichtlich blank! Das Problem ist aber alt und bekannt: ein Gros der TaxlerInnen in Wien ist unhöflich oder sogar rüpelhaft, zu schnell unterwegs und oft auch einmal – schwuppsdiwupps – bei Rot übe die Kreuzung! Kein gutes Konzept: Den Bullen […]