Kleinschreibung und dann aber eine GmbH?

Wie geht denn das zusammen: ein Firmenname in Kleinschreibung („bunter garten“) und dann den Anschein erwecken wollen(?), dass es sich um ein GROßES DING (GmbH!) handelt??? Das MUSSTE ja schief gehen!
Eine GmbH macht erst ab €400.000,- Jahresumsatz Sinn! …mit einem Blumenhaus im 22. Bezirk von Wien??? Never!
…und BITTE keine Kleinschreibung bei Firmennamen, das ist 90er-Jahre-RETRO und nur bei supercoolen Hipster-Shops OK. Wirklich!
Ein Blick in die Insolvenzen in „Wiener Wirtschaft“ ist übrigens IMMER SEHR AUFSCHLUSSREICH!
…auch wenn Du noch Außenstände hast! 😥

IMG_4108.JPG

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: