Durchhaltevermögen

Immer wieder wird in Medien und von Seiten mancher „Berater-Gurus“ vom „UnternehmerInnen-Gen“ berichtet, dies sei – so deren Meinung – ausschlaggebend für Erfolg oder Misserfolg der Gründung bzw. der selbstständigen Tätigkeit!
Falsch!
Definitiv falsch!
Nicht ein abstruses Gen, dessen Nachweis natürlich nicht erbracht werden kann, sondern ein Mix an Voraussetzungen und gesetzten Maßnahmen ist „schuld“ am Misserfolg oder Erfolg einer Unternehmung!
Zahlreiche Beispiele – von Didi Mateschitz und Red Bull bis zu T. A. Edison und seiner Glühbirne reichend – haben gezeigt, dass die wichtigste Eigenschaft das DURCHHALTEVERMÖGEN ist!
Ein Semester als Yoga-Lehrerin selbstständig sein reicht nicht einmal, um vom Markt / den KundInnen wahrgenommen zu werden. Ein Jahr als Lebens- und Sozialberaterin seine Dienste anzubieten reicht gerade einmal bis zur Wahrnehmungsschwelle.
Nicht zufällig stellt sich bei vielen Gründungen erst im dritten Geschäftsjahr nachhaltiger Erfolg bzw auch der „brake even“ ein.
Durchhalten, -wie bei einem Marathon! Die ersten Kilometer dienen dem EINSTIMMEN UND AUFWÄRMEN!
😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: